Friedenslicht

2020 ist alles anders… auch in Bezug auf unsere jährlich stattfindende Friedenslichtaktion. 
Dieses Jahr lautet das Motto „Frieden überwindet Grenzen“.

Wir wollen die Aktion nicht ausfallen lassen, sondern haben das Ziel alle Hindernisse zu überwinden und trotz Kontaktbeschränkungen und weiteren Corona Regelungen das Licht zu euch zu bringen. Wir verzichten auf eine große Aussendungsfeier, wie sie für gewöhnlich in St. Peter und Paul stattfindet. Stattdessen wird eine von uns gestaltete Andacht hier auf unserer Homepage am vierten Advent als Video abrufbar sein. Diese könnt ihr zu Hause als Einstimmung gemeinsam mit eurer Familie ansehen. Anschließend laden wir euch an die blaue Kirche ein, damit ihr das Friedenslicht mitnehmen könnt. 

Ab sofort könnt ihr euch das Friedenslicht in einer der drei Kirchen unserer Kirchengemeinde abholen (Peter & Paul, St. Maria, Guter Hirte). Das Licht wird bis zum 1. Weihnachtstag brennen.

 

Wir würden uns freuen, wenn auch dieses Jahr das Friedenslicht seinen Weg zu vielen von euch findet.